Dr. Detlef Roß Logo Risiko-Management
Büro +49-89-90480108
        Fax +49-89-9045104
E-Mail: info@risiko-management.co

Risiko-Management

Willkommen beim Risiko-Management

Was ist Risiko-Management?

Risiko-Management ist das Beherrschen der Risiken in einem Unternehmen bzw. in einer Organisation. Die Risiken werden benannt, bewertet und und in einer systematischen Vorgehensweise gemildert, so dass sie eine Organisation nicht mehr in Gefahr bringen können. (siehe Begriffe zum Risiko-Management)

Risiko-Management in Projekten und Prozessen

Wir beschäftigen uns mit den Risiken und deren systematischer Behandlung in Projekten und zur Absicherung von Prozessen (siehe Unser Angebot).

Jeder kennt es:

Ob es sich um ein internes Entwicklungsprojekt handelt oder ein Kundenprojekt; es treten immer wieder Aufgaben auf, die nicht geplant waren.
Aber fast alle Gefahren und Risiken für den Erfolg eines Projektes und eines Prozesses sind vorher bekannt.
Sie sollten vorher systematisch erfasst, diskutiert und bewertet werden. Durch geeignete Maßnahmen können sie bereits im Vorfeld verhindert oder der Schaden kann gemildert werden.

Warum Risiko-Management?

Insbesondere für mittelständische Unternehmen bringt ein ständig durchgeführtes Risiko-Management viele Vorteile.
Die Beschäftigung mit den möglichen Gefahren schafft die Möglichkeit, eine Vorsorge für viele scheinbar unerwartete Ereignisse zu treffen. Quer durch das ganze Unternehmen werden mögliche Gefahren untersucht, bewertet und dann gemildert.

Final hat dies einen großen Einfluss auf die Steuerung des Eigenkapitals und erleichtert somit die Steuerung der Liquidität und letztendlich der Kreditlimite.

Risiko-Management ist somit eine wesentliche Grundlage für ein erfolgreiches Unternehmen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Unser Angebot soll  dazu beitragen, Ihre Probleme lösen. Hier unser Beratungsansatz:

  1. Im ersten Schritt verschaffen wir uns einen Überblick über Ihre aktuelle Situation in Bezug auf das Risiko-Management in Ihrem Unternehmen. Wir ermitteln dies über speziell entwickelte Tools.
  2. Gemeinsame Zielsetzungen setzen den Fokus auf die notwendigen Veränderungen. Ist die Erfüllung der ISO 31000 das Ziel oder gibt es andere Vorgaben?
  3. Aus dieser Zielsetzung entwickeln wir gemeinsam ein Konzept. Dieses Konzept ist auf die Bedürfnisse Ihrer Organisation abgestimmt. Es soll nicht überzogen sein, aber es sollte durchaus eine Herausforderung sein.
  4. Wir begleiten die Umsetzung durch Training, Coaching und Begleitung "on the Job".

 

Testen Sie Ihr Gefahrenpotential mit einem Fragebogen

 

Besucher seit dem 1. Mai 2011

 

Bitte schauen Sie sich mal ein paar Videos an

 

 

Nicht komisch, aber gute Einführung

Selbst beim Ansehen kribbelt es im Bauch



zum Seitenanfang